12.12.2010 – Duo Tamas

Pablo Giw -- Trompete Joss Turnbull -- Perkussion

Die jungen Musiker Joss Turnbull und Pablo Giw gründeten nach gemeinsamen Reisen in Syrien und den Libanon das Improvisations-Forum „Project Tamas“ amas, persisch für Berührung). Sie spielten erste Aufführungen mit Musikern aus Marokko, Syrien und Deutschland und initiierten damit die Begegnung zwischen Musikern aus unterschiedlichen Musiktradition über die hohe Kunst der mprovisation. Das Zusammenspiel von Joss Turnbull und Pablo Giw präsentiert dieses Projekt in einer konzentrierten Form, reduziert auf Rhythmus und Melodie. …eine musikalische Berührung die im Moment des Konzertes ihren einzigartigen Ausdruck findet.